Max Horkheimer: Die Sehnsucht nach dem ganz Anderen [The Longing for the Totally Other]