Peter Rosegger: Das Sünderglöckerl [The Sinners’ Bell]