Ludwig Tieck: Eine Geschichte ohne Abentheuerlichkeit [A Story Without Adventure]