Grant Allen: The Devil’s Die